Pacer 8 ist unser Flaggschiff.

1995 standen wir als Krankenhausärzte mit umfangreicher Schrittmacher- und ICD-Ambulanz vor der unerfreulichen Situation, dass die bisher genutzte Verwaltungssoftware an ihre Grenzen stieß und von der entwickelnden Firma auch nicht weiter entwickelt wurde. So machten wir uns auf den mühsamen Weg der Suche nach einer neuen Softwarelösung. Doch leider - einmal durch die 'alte' Software verwöhnt - fanden wir nichts, was unseren Wünschen und Ansprüchen genügte. Entweder war die angebotene Software firmenspezifisch, was uns bei unserem Portefeuille von insgesamt 6 Firmen nicht wirklich voranbrachte. Oder die besichtigte Software trug sichtbar Zeichen eines motivierten Softwareentwicklers, der sich mit Reiterchen, Untermenus und anderen schönen Dingen vergnügt hatte, leider aber offensichtlich von den Arbeitsabläufen und Bedürfnissen einer Ambulanz nicht wirklich berührt war.

In dieser Situation stießen wir auf eine Software der zu dieser Zeit noch eigenständigen Firma Lotus. Grundkenntnisse der Programmierung waren vorhanden, und so begannen wir, uns unsere eigene Software zu 'schneidern'.

Hieraus entstand die Urversion unserer Software.

Interessanterweise wurden wir in der Folgezeit von Kolleginnen und Kollegen, die im Rahmen der Fort- und Weiterbildung in unserer Ambulanz hospitierten, immer wieder auf unsere Software angesprochen und lernten, dass nicht nur wir offensichtlich einen Bedarf an einfacher und dem klinischen Alltag angemessener Software hatten. Wir beschlossen 1997, unsere Software auch anderen zur Verfügung zu stellen. Pacer 97 war geboren.

In der Folgezeit entwickelten sich die Dinge rasant weiter. Immer mehr Kolleginnen und Kollegen nutzten unsere Software - und wir nutzten in einem ständigen Verbesserungsprozess ihre Anregungen, um Pacer 97 weiterzuentwickeln. Neue Module kamen hinzu, Bewährtes wurde verbessert.

Lotus wurde, was uns bezüglich Zukunftssicherheit freute, von IBM übernommen. Durch Kooperationen mit den Firmen Vitatron (bis 2005) und Biotronik (ab 2008) erschlossen wir weitere Kundenkreise. Mittlerweile gibt es die 8. Version unserer Software - Pacer 8 eben. Mehr als 250 Praxen und Kliniken in Deutschland, seit 2009 auch in Österreich und seit 2010 auch in Spanien, nutzen unsere Software.

Erfahren auch Sie, was Pacer 8 von anderer Software auf diesem Gebiet unterscheidet und wie auch Sie Pacer 8 gewinnbringend nutzen können.